Schirmherr
Prof. Dr. Pfeiffer


 

Zuück zur Startseite

Gefördert durch die

 

Angebote

Das Team des VBH

Die Idee

Satzung

Pressegalerie

Unsere Paten

Kooperationspartner

Kontakt/Impressum

Erstklässlerbegleitung

Unser erstes Modul zur Förderung der Kinder in Primarschulen ist die Erstklässlerbegleitung.
Dahinter steckt die Idee, zum Schulanfang den Primarschülern eine Unterstützung zu bieten, die dafür sorgt,
dass  alle Kinder vom Schulstart beginnend an mit ihren Fähigkeiten und Stärken mitgenommen werden und
kein Kind bereits zum Schulbeginn zum Bildungsverlierer wird.
Ehrenamtliche gehen in erste Klassen der Grund/Förderschulen, um die LehrerInnen zu unterstützen.
Die Ehrenamtlichen (ehemalige Lehrer, Erzieher, Psychologen, Krankenschwestern, Sozialpädagogen,
Therapeuten, erfahrene Eltern etc.) unterstützen im Unterricht, helfen beim Rechnen, Schreiben, Lesen
 – mit der Schere umzugehen, beim Basteln, legen den Kindern die Hand auf die Schulter, wenn die
Kinder nervös oder unruhig sind. Manche ErstklässlerbegleiterInnen sind die ganze Zeit im Unterricht
im KIassenraum dabei, andere gehen mit einem Kind oder in Kleingruppen in einen anderen Raum,
um in ruhigen Situationen konzentrierter arbeiten zu können. Die Ehrenamtlichen begleiten (bei Bedarf)
bei Ausflügen, bei Organisationen des Schulalltags, wenn der Schul(zahn)arzt kommt, bei Schulfesten etc.
Einige Erstklässlerbegleiter gehen einen Tag die Woche für 2 UStd. in die Klasse, andere unterstützen bis zu
4-mal die Woche vormittags die Lehrer. Der/die Lehrer/in gibt in Allem den Ton an.

Jeder Ehrenamtliche arbeitet anders. LehrerIn – ErstklässlerbegleiterIn bilden ein Team.


Aktueller Vortrag


 


Vernetztes Bildungshaus e.V.
Brüdertor 1
59494 Soest
Tel.: 02921-3193131
info@vernetztes-bildungshaus.de
 

 

Grundschule, Schule, Bildung, Förderung, Unterstützung, Schüler, Fortbildung, Soest, Kognition, Kultur, Körper, Begegnung, Emotionen, Kindergärten, Bildungshaus, Vernetztes, Vortrag, Vorträge, Anne Richter, Michael Broersen, Andreas Dittmann, Daniela Scharf, Dorothee Perpeet, Eva Maria Mauter, Vernetzung, Grundschulen, Familienunterstützende Einrichtungen, Deeskalation, Sprachförderung in Soest, Sprachförderung, Erstklässlerbetreuung, Ehrenamt in Soest,Primarbereich, Vernetztes Bildungshaus Soest, Primarunterstützung , Vernetztes Bildungshaus Soest, Stiftung BWT